Alle Jahre wieder... Cistus incanus!

Die Wirkkräfte der Zistrose und insbesondere der Art Cistus Creticus [ "Mehr als 20 Arten der Zistrose sind bekannt — die wirkungsvollsten Inhaltsstoffe soll allerdings die Gattung Cistus incanus (bzw. Cistus creticus) beinhalten."  ]* sind in jüngster Zeit mehrfach wissenschaftlich bestätigt worden.

Cistus-Tee ist z. B. gesünder als Grüntee und Holunderbeersaft, schützt das Herz und hat eine vielfach stärkere antioxidative Kraft als frisch gepresster Zitronensaft. Neben der Fähigkeit der Pflanze die so genannten freie Radikale wie Umweltgifte und schädliche Nebenprodukte des Stoffwechsels zu neutralisieren ist die kretische Zistrose auch gut für das Immunsystem. So hilft sie gegen viele Pilzkrankheiten und andere schädliche Mikroorganismen, fördert die gesunde Keimbesiedlung und lindert unterschiedlichste Entzündungen.

Lesen Sie dazu auch den aktuellen Artikel aus dem Volksblatt aus Österreich:

Cistus hält Grippe fern 
https://volksblatt.at/cistus-haelt-die-grippe-fern/
*Quelle Gisela Nimmervoll (Artikel volksblatt.at siehe oben)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
zistrose cistus incanus Kretische Zistrose - Cistus incanus creticus
Inhalt 100 Gramm (65,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *